The Angels‘ Share

- die szenische WHISKeY-Lesung

... mit dem passenden Schluck Sonne im Glas
GANGART.Theater präsentiert ein atmosphärisches WHISKeY-Tasting mit literarischem Hochgenuss.

Als genussvolles (z.B. After-Diner-)Event folgt dieses besondere WHISKeY-Tasting der Idee „Taste’n’Listen“: Schauspieler nehmen die Gäste, deren Gaumen gerade von dem edlen Gerstendestillat verwöhnt werden, mit auf eine charmante literarische Reise in die Welt des Whisk(e)y.

eine Inszenierung für alle Sinne zum Schmunzeln, Goutieren und Sinnieren

Die atmosphärische und amüsante Präsentation ausgesuchter Texte rund um das brennende Thema „WHISKeY“ dargeboten mit dem passenden Schluck ‚Sonne’ im Glas bieten eine stimmungsvolle Unterhaltung … und einen Genuss für alle Sinne.

Stimmen zur Premiere: „… tolle Idee!“, „… mhh, das passte sehr gut zusammen!“, „… Ich bedanke mich für einen in vielerlei Hinsicht genussvollen Abend …“

Die Zuschauer erwartet eine geschmackvolle Collage für Augen und Ohren, Nase und Gaumen:

The Angels’ Share

ist eine unterhaltsame Collage aus literarischen Texten und Gedichten, theatralen Darbietungen und Liedern. Hintergründiges zum Whisk(e)y selbst verknüpft sich mit tief- und abgründigen Betrachtungen über Gott und die Welt, die durch den Konsum des edlen Brandes noch befeuert werden. Denn zum szenischen Vortrag passend werden Whisk(e)ys unterschiedlicher Herkunft gereicht, die die besondere „Whisk(e)y-Stimmung“ der Texte widerspiegeln.

Die atmosphärische und amüsante Präsentation ausgesuchter Texte rund um das brennende Thema „WHISKeY“ dargeboten mit dem passenden Schluck ‚Sonne’ im Glas bieten eine stimmungsvolle Unterhaltung  … und einen Genuss für alle Sinne.



Stimmen zur Premiere: „… tolle Idee!“, „… mhh, das passte sehr gut zusammen!“,  „… Ich bedanke mich für einen in vielerlei Hinsicht genussvollen Abend …“



Die Zuschauer erwartet eine geschmackvolle Collage für Augen und Ohren, Nase und Gaumen:



The Angels’ Share



ist eine unterhaltsame Collage aus literarischen Texten und Gedichten, theatralen Darbietungen und Liedern. Hintergründiges zum Whisk(e)y selbst verknüpft sich mit tief- und abgründigen Betrachtungen über Gott und die Welt, die durch den Konsum des edlen Brandes noch befeuert werden. Denn zum szenischen Vortrag passend werden Whisk(e)ys unterschiedlicher Herkunft gereicht, die die besondere „Whisk(e)y-Stimmung“ der Texte widerspiegeln.




anregende Unterhaltung in entspannter Atmosphäre  …



'„The Angels’ Share“ - die WHISKeY-Lesung’ lädt damit zu einer Weltreise der besonderen Art ein, in der sich Atmosphärisches zu Schmackhaftem verdichtet und Genuss sich mit Wissenswertem über die Herstellung dieses edlen Destillats verbindet.



Die Lesung kann mit 2-4 Schauspielern (als 4er, 3er oder 2er Lesung) und mit unterschiedlichem Fokus (als „Weltreise“ - Texte aus Deutschland, Amerika, Irland und Schottland – oder hauptsächlich mit Texten von Autoren des gälischen Sprachraums – Irland und Schottland) zur Aufführung gebracht werden. Somit kann sie den unterschiedlichen Anlässen und jeweiligen Wünschen angepasst werden (Dauer: zwischen 30 und 90 Minuten (zzgl. der Verkostungsphasen).



Die Verkostung kann von GANGART mit angeboten oder von einem Anbieter vor Ort durchgeführt werden.



Eine Produktion von GANGART.Theater



Idee, Inszenierung, Dramaturgie und Textauswahl: Bettina Huhn, Angelika Pohlert-Klein, Raimund Finke, Frank Jäger und Renate Passmann-Lange