Was trainieren wir?

Bei genauer Betrachtung gibt es Parallelen zwischen Theater und Businesswelt, zwischen Schauspielern vor Publikum und Menschen im Berufsalltag:



hier wie da will jemand ein Anliegen treffsicher rüber-bringen und dabei selbst gut rüber-kommen; es geht um



Auftritt und Wirkung; Präsentation und Inszenierung; Persönlichkeit und Entfaltung; Improvisation und Flexibilität; Respekt und Sympathie, Empathie und Charisma; Zusammenspiel und Professionalität; Begeisterung und Erfolg; Ausstrahlung und Ansehen; Ausdruck, Eindruck und Nachdruck.



 

Theater ist Kommunikation und (Inter-)Aktion.



Mit unseren innovativen Kommunikationstrainings (nicht nur) mit Theatermethoden bieten wir u.a. die Möglichkeit den Wissensschatz des Theaters anzuzapfen und zu nutzen,



z.B. bei den Themen:




  • Auftritt und Wirkung

  • Präsenz und Ausstrahlung

  • Körpersprache

  • Kommunikation

  • Präsentation

  • Mut und Selbstbewusstsein



 



Darüber hinaus bieten unsere vielfältigen Vorgehensweisen gezielt Möglichkeiten für Trainings zum Thema:




  • Führung

  • Teamentwicklung

  • Verkauf

  • Motivation

  • Kreativität

  • Strategie

  • Konfliktmanagement

  • Service


In Kooperationen mit unseren Partnern (weitere Trainer, Berater, Coaches) sind wir auch im Rahmen von komplexeren Integrations- und Veränderungsprozessen im Einsatz. Neben den schon genannten Themen bieten wir außerdem:




  • Theater mit Mitarbeitern (Dramaturgie und Inszenierung)

  • Change Management (Umgang mit Veränderungen)

  • LeitbildImplementierungen und OneCompany Projekte

  • Mehrdimensionale Fortbildungen (z.B. zu „Zusammenspiel von Innen- und Außendienst“)

  • Trainingsserien in der Organisationsberatung (z.B. zur Strategieentwicklung)


Wen trainieren wir?

Jede, die und jeder, der will … und natürlich alle,




  • die mehr Erfolg durch eine bessere Außenwirkung erreichen wollen und deshalb ihre Ausdrucksmöglichkeiten und ihrer Überzeugungskraft bei jeglicher Art von Präsentation vor Menschen verbessern möchten

  • die gute soziale Kompetenzen als gewinnbringend und entscheidende Erfolgsfaktoren ansehen und ihre persönliche Autorität mit Echtheit und positiver Ausstrahlung verbinden möchten

  • die sich mit ihrem Führungsstil und Handlungsspielräumen auseinandersetzen wollen

  • die zusammen in Teams neue Herausforderungen meistern müssen und zielbewusste Impulse für ihre Zusammenarbeit gebrauchen können

  • die bereit sind in Trainings auch mal außergewöhnliche Wege zu gehen